WebOffice beim Bundesministerium für Inneres

Das Bundesministerium für Inneres (BM.I) ist in Österreich die oberste Sicherheitsbehörde des Bundes und mit ca. 30.000 Mitarbeitern eines der personalstärksten Ministerien.

Für den Sicherheitsbereich ist der Zugriff auf geographische Informationen besonders wichtig. Dies reicht von kriminalanalytischen Themen über einsatztaktische Vorbereitungen bis hin zur Übersicht katastrophenschutzrelevanter Geoinformationen zum Schutz systemkritischer Infrastrukturen. Diese Informationen können über das Intranet jedem User des BM.I und der Bundespolizei benutzergesteuert und webbasiert zur Verfügung gestellt werden.

GIS-gestützte Prozesse beim BM.I:

  • Bereitstellen von Basisdaten (Orthofotos, Topografische Karten) und Fachdaten (Dienststellen, Kriminalitätsdaten, Unfalldaten, ...)
  • Aufgaben: Abfragen, Suchen, Editieren, Hochladen von Geodaten, Ausgeben, Koordinaten, Verortung von Notrufen, Zuständigkeitsbereiche, Visualisierung von verorteten Einsatzmitteln, ...
  • Analyse und Auswertungen, z.B.: Choroplethenkarten, Bereitstellen von Geodaten für besondere Einsatzszenarien, Kriminalitätsanalysen, Unfalldaten, BOS Funk-Erreichbarkeitsvisualisierungen
  • Integration eines Verortungsdienstes für Polizeifunkgeräte

WebOffice hat sich insbesondere bei besonderen Lagen bewährt, da mit der Livetrackingkomponente für Polizeifunkgeräte stets ein aktuelles Lagebild visualisiert wird. Dieses Lagebild kann in weiterer Folge über das Web von autorisierten Personen österreichweit beobachtet werden. Über längere Zeiträume erfasste Informationen (z.b. Unfalldaten, Delikte) werden den einzelnen Abteilungen des BMI zur Verfügung gestellt und helfen beim Dienstbetrieb der Bundespolizei.

Bei der ESRI-Weltkonferenz 2016 in San Diego (USA) wurde das GIS-Team des Innenministeriums für dieses Projekt mit dem Esri SAG (Special Achievments in GIS) Award ausgezeichnet! In diesem Artikel zur Auszeichnung (pdf) erfahren sie mehr.


Übersicht WebOffice Referenzen

 

 

  • Kunde
    BM.I - Bundesministerium für Inneres

  • Bereich
    Behörden/öffentliche Sicherheit

  • Jährliche Zugriffe
    ca. 30.000 Anwender

  • Ansprechpartner
    SynerGIS GIS & FM Solutions GmbH
    Tel:  +43 1 878 06-0
    wien(at)mysynergis.com