WebOffice bei der UPC Austria – damit die Daten fließen

UPC, ein führender Anbieter von Breitband Internet-, TV- und Telefon- Services in Österreich, ist eine  Tochterfirma von Liberty Global, Inc. Teil der UPC Broadband Division. Basierend auf operativen Kennzahlen liefert UPC in Österreich ca. 1.5 Mio. Dienste an 733.000 Kunden.

Diese, mit hausinternen Datenbanken verknüpften Informationen, sind Bestandteil des internen Web-GIS von UPC. Geodaten über Schema, Leitungen und deren Lage stehen so einer breiten Anwendergruppe vom Service Techniker im Außendienst (field force), dem Network Operations Center (Störfallanalysen), dem Marketing, bis hin zum Callcenter zur Verfügung. Über eine eigene Marketingerweiterung könne Marktdurchdringungen, Verfügbarkeit von TV, Internet und Telefon, sowie potentiell lukrative Erschließungsgebiete auf einen Blick sichtbar gemacht werden.

Typische WebGIS-Prozesse bei UPC:

  • Bereitstellung von Geodaten (Orthofotos, Lagepläne, Leitungen, ...)
  • Aufgaben: Editieren, Suchen, Abfragen, Ausgeben, ...
  • Berichte: Dynamische ePaper Reports
  • Anwendungsintegration zu Bauteile, Netzteile, Schaltpläne, ...
  • Störfallanalysen & Netzverfolgung (Find connected, Trace Up- u. Downstream)
  • Marketinganalysen (Potentielle Erschließungsgebiet, Verfügbare Produkte je Adresse, ...)

In dem zweistündigen WebOffice "GISMARKETING" Workshop, wurden alle meine Fragen beantwortet, welche ich seit drei Jahren in unzähligen Meetings mit der IT diskutiere!" Igor Schellander, UPC Austria, Head of Market Resarch & CRM B2B – Österreich.

  • Bereich
    Telekommunikation

  • Anwender:
    50-100 in-house Nutzer täglich

  • Ansprechpartner:
    SynerGIS GIS & FM Solutions GmbH
    Tel:  +43 1 878 06-0
    wien(at)mysynergis.com