Eine Standardlösung für über 1000 Nutzer täglich

Die Wiener Netze sind ein Tochterunternehmen der Wiener Stadtwerke Holding AG. Bei über 6.700 km Gasleitungen, 23.000 km Stromleitungen, fast 1.200 km Fernwärme und 2.700 km Glasfasernetz gibt es eine Menge im Auge zu behalten ... und das rund um die Uhr!

Die Nutzeranforderungen an die IT hinsichtlich Datenzugriff, Druckausgabe, Download, Analysefunktionen, Visualisierung, Integration und Schnittstellen sind vielfältig. Aus Erfahrung konnte bei der Evaluierung von WebOffice festgestellt werden, dass die Software nahezu den gesamten Anforderungen des Unternehmens gerecht wurde - mit differenzierter Nutzerverwaltung und der dennoch einfachen Administration.

WebGIS in Prozessen bei Wiener Netze:

  • Bereitstellung von Geodaten (Luftbilder, Topografie, Vermessung, Kataster, ...)
  • Aufgaben: Suche, Messen, Abfragen, Störungsbehebungen, Ausgabe, ...
  • Netzdaten auffinden: Anlagen, Schächte, Kabel, Leitungen, Rohre, Ventile,  ...
  • Planabgabe: Ausschnittswahl, Layerwahl, Drehung, Freie Beschriftung, Ausgabe als pdf, dwg
  • SAP-Integration für Kalkulationen und Planung
  • Analysen/Simulation/Planung für Ausfälle, Notfälle und Gefahren

WebOffice startete 2009 mit 500 Anwendern. Von Anfang an war der schrittweise Ausbau geplant. Heute arbeiten über 1000 Nutzer täglich erfolgreich mit WebGIS auf Basis von WebOffice.

  • Kunde
    Wiener Netze

  • Bereich
    Versorgerunternehmen

  • Jährliche Zugriffe:
    ca. 1000 Nutzer täglich

  • Besonderheiten:
    SAP-Integration
    High-End GIS via Web

  • Ansprechpartner:
    SynerGIS GIS & FM Solutions GmbH
    Tel:  +43 1 878 06-0
    wien(at)mysynergis.com